Dr. Elmar Degenhart zu Gast beim Auto-Gipfel 2014

Unfälle im Straßenverkehr gehören ins Museum…

Dr. Elmar Degenhart, Vorsitzender des Vorstands der Continental AG Unfälle im Straßenverkehr gehören ins Museum! So lautet eine der zentralen Thesen des Vortrags von Dr. Elmar Degenhart: “Effizient, sicher, vernetzt – Null Unfälle im Straßenverkehr sind machbar”

Jährlich sterben mehr als 1,2 Millionen Menschen weltweit im Straßenverkehr, weitere 50 Millionen werden verletzt. In den meisten Fällen ist menschliches Versagen der Auslöser für Unfälle: Unerfahrenheit, Müdigkeit und Alkohol am Steuer können im Straßenverkehr fatale Konsequenzen haben.
Intelligente Fahrzeugassistenzsysteme könnten solche Unfälle verhindern. “Die Technologie für solche Systeme liegt bereits in unseren Händen”, so Dr. Degenhart.
Das enorme Innovationspotential digitaler Fahrzeugassistenzsysteme könnte beispielsweise dazu beitragen Unfälle vollkommen zu verhindern oder den Kraftstoffverbrauch von Fahrzeugen um bis zu 25 Prozent zu senken.

Dr. Elmar Degenhart:

“Die Megatrends Sicherheit, Effizienz und Vernetzung stellen die gesamte Automobilindustrie vor große Aufgaben. Aber wer, wenn nicht die Automobilindustrie sollte in der Lage sein, diese Herausforderungen erfolgreich zu meistern?”

Mehr zum Thema intelligent vernetzte Fahrzeuge erfahren Sie auf dem Handelsblatt Autogipfel, am 30. und 31. Oktober 2014 in München.

Dr. Elmar Degenhart ist seit 2009 Vorsitzender des Vorstands der Continental AG und wird als Referent beim Handelsblatt Autogipfel 2014 zu Gast sein.

Programm jetzt online

Diese Highligts erwarten Sie auf dem Autogipfel 2014

Handelsblatt Auto-Gipfel 2014 Programm Broschüre als PDF

Werfen Sie einen Blick in die Broschüre, welche hier als kostenloser PDF Download für Sie zur Verfügung steht.

Freuen Sie sich auf diese Highlights:

  • Treffen Sie DIE TOP CEOs: Zum zweiten Mal diskutieren die zwei wichtigsten Auto-Manager Deutschlands Winterkorn und Zetsche auf einer Bühne über ihre persönlichen Herausforderungen und Strategien! Und nicht nur das: Auch viele weitere Top-Entscheider aus dem OEM- und Zulieferer-Lager haben ihre Teilnahme angekündigt.
  • Hören Sie von NAMHAFTEN Referenten wie Volvo, Adam Opel und Continental AG wo Chancen und Risiken stecken.
  • Interaktiv: Statt Frontalvorträge wechseln sich kurze, mitunter provokante Statements mit Interviews und Diskussionsrunden ab, um so ausreichend Raum für Diskussion und den Austausch untereinander zu lassen. 

Weiterlesen..

Zusage von Prof. Dr. Winterkorn und Dr. Zetsche: Volkswagen und Daimler erweitern den Expertenkreis

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Martin Winterkorn und Dr. Dieter Zetsche haben ihre Teilnahme am Handelsblatt Auto-Gipfel 2014 bestätigt. Damit erweitert sich der Kreis unserer hochkarätigen Referenten um zwei Top-Entscheider der Automobilbranche, die über neue Herausforderungen und Strategien sprechen werden.

Ihre Experten

 

Prof. Dr. Martin Winterkorn, Vorsitzender des Vorstandes der Volkswagen AGProf. Dr. Dr. h.c. mult. Martin Winterkorn ist Vorsitzender des Vorstandes der Volkswagen AG. Neben dem Eröffnungsvortrag wird er zusammen mit Dr. Dieter Zetsche das Thema “Was sind die Wachstumsimpulse der Zukunft: Technik, Individualisierung, Umwelt oder soziales Engagement?” besprechen.

 

Dr. Dieter Zetsche, Vorsitzender des Vorstandes der Daimler AG

Dr. Dieter Zetsche ist Vorsitzender des Vorstandes der Daimler AG und wird außerdem zuvor mit seinem Vortrag “Können, aber nicht dürfen? Potenziale und Prämissen des autonomen Fahrens” auf der Bühne stehen.

 

 

 In unserer Referentenliste finden Sie eine vollständige Übersicht aller bisher bestätigten Sprecher für den Handelsblatt Auto-Gipfel 2014.

Weitere TOP-Vorstände bestätigen Teilnahme für 2014

Der Vorsitzende des Vorstands der Continental AG Dr. Elmar Degenhart hat als Referent für den Auto-Gipfel 2014 zugesagt.

Dr. Elmar Degenhart, Vorsitzender des Vorstands der Continental AGDr. Degenhart hält einen exklusiven Vortrag zu den Megatrends Sicherheit, Effizienz und Vernetzung „Sind Null Unfälle im Straßenverkehr machbar?“

 

Der Vorsitzende des Vorstands der Adam Opel AG Dr. Karl-Thomas Neumann nimmt als Referent an dem Auto-Gipfel 2014 teil.

 Karl-Thomas Neumann, Vorsitzender des Vorstands der Adam Opel AG
Mit der Zusage von Herrn Dr. Neumann konnte ein weiterer hochkarätiger Referent aus den Reihen der OEMS für die Konferenz gewonnen werden.

Bisher zugesagt haben:

Prof. Dr. Martin Winterkorn, Vorsitzender des Vorstands der Volkswagen AGDr. Dieter Zetsche, Vorsitzender des Vorstands der Daimler AGHåkan Samuelsson, President & CEO, Volvo Car GroupDinesh C. Paliwal, Chairman, President and Chief Executive Officer, Harman International Industries, Inc.

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Martin Winterkorn, Vorsitzender des Vorstandes, Volkswagen AG
Dr. Dieter Zetsche, Vorsitzender des Vorstandes, Daimler AG
Håkan Samuelsson, President & CEO, Volvo Car Group
Dinesh C. Paliwal, Chairman, President and Chief Executive Officer, Harman International Industries, Inc.

+ weitere News..